Aktuelle Themen für den erfolgreichen Karriereweg

Wie kannst du das PJ planen, damit du auch wirklich etwas lernst? Wie sieht der Arbeitsalltag in einer Notaufnahme aus und worauf musst du dich beim ersten Nachtdienst einstellen? Das sind nur einige der Fragen, die wir von Operation Karriere gemeinsam mit dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier am 9....

Weiterlesen

Ein Team von Studierenden aus Göttingen, München und Baltimore (USA) hat mit ihrer Idee für eine Atemmaske, die komplett per 3D-Drucker hergestellt werden kann, den internationalen Ideenwettbewerb "Give a Breath-Challenge" gewonnen.

Weiterlesen

Spuren hinterlässt die Pandemie auch in der neuen Ärztlichen Approbationsordnung, die jetzt das Bundesgesundheitsministerium im Entwurf vorlegte. Digitale Kompetenzen sowie Kenntnisse zum Öffentlichen Gesundheitsdienst sollen ebenso wie die Allgemeinmedizin verstärkt verankert werden.

Weiterlesen

Drei Gefäßchirurginnen bei der Operation

In diesem Artikel stellen wir die Weiterbildungsinhalte der Gefäßchirurgie vor. Welche Fertigkeiten werden erlernt, wie lange dauert die Spezialisierung und welche Untersuchungs- und Behandlungsverfahren sind Gegenstand der Weiterbildung?

Weiterlesen

Humangenetik

Wenn man sich für eine Facharzt-Weiterbildung entscheidet, gibt es viele Möglichkeiten der Spezialisierung. In der Serie "Überblick" stellen wir die einzelnen Fachgebiete und ihre Weiterbildungsmodalitäten vor. Dieses Mal geht es um die Humangenetik.

Weiterlesen

Wie läuft der erste Nachtdienst ab? Ist Chirurgie auch ein Fach für Frauen? Kann man während der Weiterbildung das Fach wechseln? Diese und andere Fragen haben wir von Operation Karriere am 18. November gemeinsam mit dem Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein beantwortet. Hier findet ihr die Videos zu den...

Weiterlesen

Rentenbeitrag

Als junge Ärztin oder junger Arzt ist man Pflichtmitglied bei der Rentenversicherung und bei der Ärzteversorgung. Damit man nicht doppelt einzahlt, muss man sich bei Arbeitsantritt von der gesetzlichen Deutschen Rentenversicherung (DRV) befreien lassen.

Weiterlesen

Das Operationssystem Da Vinci ist im Klinikalltag angekommen. In über 100 Kliniken wird es bereits eingesetzt. Auch Assistenzärzte sind oft Teil des Teams.

Weiterlesen

Die Helios Endo-Klinik Hamburg ist das größte Endoprothetik-Zentrum Deutschlands. An keiner anderen Kliniken werden mehr künstliche Hüft- und Kniegelenke eingesetzt. Wie es der Fachklinik in der Pandemie geht, erklärt Klinikchef Prof. Dr. med. Thorsten Gehrke im Interview.

Weiterlesen

Das Nachrichtenmagazin "Focus" hat seine Rangliste der besten Kliniken Deutschlands aktualisiert. Bewertet werden die einzelnen Fachbereiche sowie die Gesamtkliniken. Hier sind die zehn besten Krankenhäuser Deutschlands gemäß der Focus-Klinikliste 2021 dargestellt.

Weiterlesen

Aktuelle Stellen

DE 89312 Günzburg

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Psychiatrie und Psychotherapie

13.11.2020

DE 70794 Filderstadt

Assistenzarzt in Weiterbildung

Innere Medizin

12.11.2020
Studentische Hilfskräfte für die kardiologisc...
Deutsches Herzzentrum Münche...

DE 80636 München

Klinik | Teilzeit

Studentenjob

Innere Medizin |Kardiologie

20.10.2020

DE 49377 Vechta

Klinik

Famulatur

Allgemeinmedizin |Anästhesiolo...

07.07.2020

DE 49377 Vechta

Klinik | Teilzeit

Praktisches Jahr

Allgemeinmedizin |Anästhesiolo...

07.07.2020

Operation Karriere – perfekter Berufsstart für junge Mediziner

Operation Karriere unterstützt Medizinstudenten, Assistenzärzte und junge Klinikärzte in ihrer Karriereplanung auf jeder Etappe ihres Werdeganges. Die Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt für junge Mediziner sind sehr vielversprechend und bieten zahlreiche Möglichkeiten – gerade diese große Vielfalt kann so manchen überfordern oder verunsichern. Und schon im Studium stehen wichtige Entscheidungen an, die die gesamte spätere Laufbahn beeinflussen können. Bis der richtige Weg und die persönlichen Ziele gefunden sind, kann häufig einige Zeit vergehen. Operation Karriere hilft mit einem umfassenden Informationsangebot dabei, die Herausforderungen in Medizinstudium und Berufsstart zu meistern und dich für die Zukunft zu wappnen. Du finden auf den nächsten Seiten informative Artikel zu allen wichtigen Themen vom Studium über Assistenzarzt, Weiterbildung, Bewerbung und Berufsstart bis hin zu Karriereoptionen und Aufgaben von Fachärzten.

Kongresse zur Karriereplanung für junge Mediziner

Für den Namen „Operation Karriere“ steht außerdem der führende Kongress in Deutschland für ärztliche Nachwuchskräfte. Die kostenlose Veranstaltungsreihe des Deutschen Ärzteverlags findet jährlich in den Universitätsstädten München, Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und neu in Bochum statt. Medizinstudenten, Assistenzärzten und jungen Klinikärzten wird ein spannendes und informatives Programm zu Karriereoptionen und -strategien für Ärzte geboten: Experten stellen in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops Perspektiven für Studium, Weiterbildung und Berufsstart vor. Die begleitende Karrieremesse bietet Gelegenheit renommierte Kliniken und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Informiere dich über den nächsten Termin in deiner Nähe und melde dich noch heute an! 

Umfangreicher Stellenmarkt für Medizinstudenten und Assistenzärzte

Unser Stellenmarkt bietet dir ein umfassendes Angebot an vakanten Stellen für Famulatur, Praktisches Jahr, Assistenzärzte und Weiterbildungsplätze. Bereits während des Medizinstudiums sammeln alle angehenden Ärzte mit der viermonatigen Famulatur und dem Praktischen Jahr zahlreiche Praxiserfahrungen. Diese können wegweisend sein und die spätere Karriere beeinflussen. Anstatt die erstbeste Stelle anzunehmen, sollte man sich deshalb nach persönlich interessanten Plätzen umsehen, um die zukünftige Karriere in die Wege zu leiten. Noch wichtiger ist die Entscheidung junger Assistenzärzte für einen Weiterbildungsplatz: Dieser prägt die berufliche Perspektive ganz enorm. Informiere dich auf unseren Seiten, welche Kriterien eine gute Weiterbildung erfüllen sollte und finde in unserer Stellenbörse die passende Stelle als Assistenzarzt in Weiterbildung.