Praktisches Jahr am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Funktion: Praktisches Jahr
Tätigkeit: Klinik
Region: DE 22297 Hamburg
Martinistraße 52
Fachgebiete:
Allgemeinmedizin | Anästhesiologie / Intensivmedizin | Anatomie | Arbeitsmedizin | Augenheilkunde | Biochemie | Chirurgie | Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie | Neurochirurgie | Frauenheilkunde und Geburtshilfe | Hals-Nasen-Ohrenheilkunde | Haut- und Geschlechtskrankheiten | Humangenetik | Hygiene- und Umweltmedizin | Innere Medizin | Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie | Laboratoriumsmedizin | Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie | Neurologie | Nuklearmedizin | Öffentliches Gesundheitswesen | Pathologie | Pharmakologie | Physikalische- und Rehabilitative Medizin | Physiologie | Psychiatrie und Psychotherapie | Psychosomatische Medizin und Psychotherapie | Radiologie | Rechtsmedizin | Strahlentherapie | Transfusionsmedizin | Urologie | Kinder- und Jugendmedizin
Teilzeit möglich


Arbeiten am Puls der Zeit

Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen.

Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern sind wir der ideale Ort für alle, die Handlungsspielraum lieben sowie die Dinge und sich selbst voranbringen wollen.

Ihre Bewerbung:

Über ein Online-Bewerbungsformular können Sie sich an der Universität Hamburg direkt um einen Studienplatz zum PJ bewerben. Die Bewerbungsfristen enden bereits weit vor Semesterbeginn, informieren Sie sich bitte rechtzeitig auf der Homepage der Universität Hamburg über die aktuellen Fristen. Sollten Sie einen Studienplatz erhalten wird unter Vorbehalt zugesagt bis Sie nachweisen, dass Sie den zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung bestanden haben. Ihnen wird eine Nachreichfrist für das M2-Zeugnis genannt werden, die berücksichtigt, dass Sie Ihr M2-Zeugnis i.d.R. erst kurz vor PJ-Beginn erhalten.

Mit dem Praktischen Jahr beginnt für Sie der letzte Ausbildungsabschnitt Ihres Medizinstudiums, in dessen Mittelpunkt die Ausbildung am Krankenbett steht. Im Praktischen Jahr erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre im vorangehenden Studium erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten zu vertiefen und zu erweitern.

Wir haben alle wichtigen Informationen rund um die Planung und Organisation Ihres Praktischen Jahres an unserer Fakultät zusammengestellt unter: https://www.uke.de/studium-lehre/modellstudiengang-medizin-imed/praktisches-jahr/index.html


nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017