Famulatur

AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Funktion: Famulatur
Tätigkeit: Klinik
Region: DE 27568 Bremerhaven
Wiener Straße 1
Fachgebiete:
Anästhesiologie / Intensivmedizin | Chirurgie | Gefäßchirurgie | Orthopädie und Unfallchirurgie | Plastische und ästhetische Chirurgie | Innere Medizin | Kardiologie | Hämatologie und Onkologie | Rheumatologie | Radiologie

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und leben mit uns die Mission: „Wir arbeiten für Ihre Gesundheit“. In unseren insgesamt 70 Einrichtungen – Krankenhäusern, Poliklinika, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen – sorgen bereits 12.000 Mitarbeitende für das Wohlergehen unserer Patienten und Bewohner.

Das AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 182 Betten und umfasst das Zentrum für Kreislauf- und Gefäßmedizin, das Onkologische Zentrum, die chirurgischen Kliniken für Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Plastische, Ästhetische und Handchirurgie, Radiologie und Nuklearmedizin, Anästhesie und operative Intensivmedizin. Das Klinikum beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und bietet zusätzliche Leistungen im Bereich der Physiotherapie,  Schmerztherapie und psychologische und psychotherapeutische Leistungen.

Im AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven bieten wir im Rahmen des Studiums ab sofort Plätze in der ärztlichen Famulatur


Fachbereiche:

  • Anästhesiologie/Intensivmedizin
  • Gefäßchirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Hämatologie und Onkologie
  • Rheumatologie
  • Radiologie


Wir bieten:

  • Professionelle Ärzte mit langjähriger Ausbildungserfahrung
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an den Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen in der Region AMEOS West
  • Zugang zu den Bibliotheken der Region AMEOS West
  • Kostenfreie Dienstbekleidung


Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Herz-, Kreislauf- und Gefäßmedizin Herr Dr. med. Wolfgang Dausch,  Email: wdau.med@bhv.ameos.de oder Frau Geller im Sekretariat  unter Tel. + 49 (0)471 4805306.


Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.

nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017