Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Assistenzarzt (m/w/d)
zur Facharzt­weiter­bildung Innere Medizin
und/oder Gastroenterologie

(Stellenumfang 100% - Teilzeitbeschäftigung möglich)

Ihr Arbeitsumfeld:

  • Das Zentrum Innere Medizin verfügt insgesamt 324 Betten
  • Die Klinik für Gastroenterologie, Onkologie und Allgemeine Innere Medizin versorgt 108 Betten auf vier Stationen
  • Jährliche Behandlung von 4.400 stationären und 7.500 ambulanten Patienten*
  • Modernste endoskopischer Ausstattung
  • Das gesamte Spektrum diagnostischer und interventioneller Verfahren, incl. ESD und Vollwandresektion und
    interventioneller Endosonographie ist etabliert
  • Jährlich werden über 8.500 Endoskopien durchgeführt
  • Im großen Ultraschall-Labor werden über 9.000 Untersuchungen einschließlich sämtlicher Punktionsverfahren ausgeführt
  • Ein gastroenterologisches Funktionslabor steht zur Verfügung
  • Weitere Schwerpunkte der Klinik sind die Onkologie (mit 2 KV-Ambulanzen und Darmzentrum), die Diabetologie sowie die Infektiologie
  • Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und dem Schwerpunkt Gastroenterologie vor.
  • Außerdem WB-Ermächtigungen für internistische Onkologie, medikamentöse Tumortherapie und Diabetologie.

Unser Angebot:

  • Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit mit maximalem modernen Behandlungsangebot
  • Breite Weiterbildung mit Rotationen in die beiden anderen internistischen Kliniken incl. Intensivstation und Notaufnahme
  • Differenzierte und gut strukturierte Facharztausbildung mit persönlichem Teaching
  • Bei Interesse erhebliche praktische Kenntnisse v.a. in der Endoskopie/Sonographie und Mitarbeit im Onko-Team
  • Wir unterstützen ausdrücklich Fort- und Weiterbildung
  • Moderner Rahmendienstplan
  • Möglichkeit der Ausbildung und Teilnahme am Notarztdienst

Sie bieten uns:

  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • Hohes fachliches Engagement mit Freude an der Arbeit
  • Die Bereitschaft zur Mitgestaltung
Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Onkologie und Allgemeine Innere Medizin, Prof. Dr. med. Boris Pfaffenbach, über pfaffenbach@klinikumsolingen.de oder telefonisch 0212/547-2666, über Frau Anlauf, zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@klinikumsolingen.de Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Informationen in der Rubrik „Karriere“.
Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH
Personalmanagement - Frau Thamm
Gotenstr. 1 - 42653 Solingen
Nach dem Gesetz zur Gleichstellung von Frauen und Männern für das Land NRW wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind und bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Entsprechend dem Schwerbehindertenrecht sind Bewerbungen von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht. Die Integration ist uns ein besonderes Anliegen.
*Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form
gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf
Angehörige aller Geschlechter.
Als ein medizinisch erfolgreiches
Krankenhaus der Maximalversorgung
in der Nähe zu Köln und Düsseldorf gehören wir
zu den modernsten Häusern der Region. Mit 16 ärztlich geleiteten
Kliniken bzw. Instituten,658 Betten und ca. 1.900 Mitarbeitern sind
wir einer der größten Arbeitge­ber in Solingen. Bei uns werden
jährlich ca.60.000 Patienten stationär und ambulant behandelt.
nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017