Die expandierende Klinik für Gastroenterologie und gastrointestinale Onkologie sucht zur Verstärkung seines Ärzteteams einen

Assistenzarzt (m/w/d)

zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option auf Verlängerung, Vollzeit | Entgelt nach TV-Ärzte

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG der größte Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patienten­versorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außer­universitärer Wissenschaftseinrichtungen.

Besondere Schwerpunkte sind die gastrointestinale Onkologie, die Hepato­logie, Diabetes- und Stoffwechselerkrankungen sowie Infektions­krankheiten. Die Klinik hat zudem ihren überregional anerkannten Schwerpunkt in der interventionellen gastrointestinalen Endoskopie, der interventionellen Sono­graphie und der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik.

Ein umfangreiches Rotationssystem mit den anderen internistischen Kliniken der Universitätsmedizin Göttingen gewährleistet eine klinische Ausbildung auf höchstem Niveau. Als universitäre Klinik werden wissenschaftliches Interesse und aktive Teilnahme an der studentischen Ausbildung vorausgesetzt.

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewer­bungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung / Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14.06.2019 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Gastroenterologie und gastrointestinale Onkologie
Herrn Prof. Dr. Volker Ellenrieder
Direktor der Klinik
37099 Göttingen

Tel.: 0551/39-66301
E-Mail: gastroonko.sekretariat@med.uni-goettingen.de
Web: https://gastroenterologie-goettingen.de/

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen aus­schließ­lich per E-Mail im PDF-Format in einer Datei ein.

Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden.


nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017