Persönlich besser betreut.

Die Kreiskliniken Dillingen-Wertingen gGmbH betreibt die Kreisklinik St. Elisabeth, Dillingen, Akademisches Lehrkrankenhaus der TU München, und die Kreisklinik Wertingen und bietet mit derzeit 317 Betten und über 900 engagierten MitarbeiterInnen eine gehobene medizinische Grund- und Regelversorgung.

Unter dem Dach der Kreiskliniken vereinen sich Leistungsstärke, Innovation und spezialisierte fachliche Kompetenz in Verbindung mit einem verantwortungsvollen und menschlichen Umgang miteinander und mit unseren PatientInnen.

Ihre Perspektiven:

  • Interessante Gestaltungsspielräume in
    einem zukunftsorientierten und ständig expandierenden Klinik-Verbund mit innovativen Strukturen und Impulsen
  • Fachliche und methodische Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld eingebettet in einer lebensphasenorientierten Arbeitswelt
  • Attraktive Region: Als attraktiver Wirtschafts-, Kultur- und Lebensraum mit Zukunft finden Sie bei uns im Landkreis Dillingen alles, was das Leben schön macht.

Starten Sie in einem starken Klinikverbund durch!

Die expandierende Abteilung Innere Medizin (73 Betten) der
Kreisklinik St. Elisabeth, Dillingen verfügt über ein breites internistisches Behandlungsspektrum insbesondere durch Schwerpunkte in Nephrologie, Hypertensiologie, Pneumologie und Gastroenterologie. Neben der internistischen Grundversorgung hat sich die medizinische Hauptabteilung mit ihren jeweiligen Schwerpunkten zu einem vielseitig aufgestellten Zentrum entwickelt. Zur Akut­versorgung unserer PatientInnen stehen eine Zentrale Notaufnahme, eine Inter­nistische Funktions­abteilung und eine Intensiv­station mit einer umfang­reichen und hoch­spezialisier­ten technischen und personellen Auss­tattung zur Verfügung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ärzte in Weiterbildung Innere Medizin (w/m/d)
in Vollzeit / Teilzeit möglich

Im Rahmen Ihrer Weiterbildung setzen wir auf:

  • Innovatives Weiterbildungskonzept mit strukturierten Rotationen über alle Teilgebiete der Inneren Medizin
  • Volle Weiterbildungsbefugnis Innere Medizin und mehrere Schwerpunkte
  • Verlässlich begleitete Einarbeitungszeit unter fachärztlichem Mentoring
  • Vollzeitweiterbildung in der Sonographie mit Echokardiographie und Duplex
  • Mehrere Monate in der Intensivmedizin und Notaufnahme
  • Wir fördern die Weiterbildung zum Notarzt - umfassende Einsatzmöglichkeiten als Zusatzverdienst.

Auch im chirurgischen und anästhesiologischen Bereich verfügen wir über attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

Interessiert? Weitere Fragen?

Die Chefärztin Innere Medizin, Dr. med. Ulrike Bechtel, steht Ihnen für alle Fragen und
Auskünfte zur Verfügung:
ulrike.bechtel@khdw.de, Tel. 09071 57 424 oder - 242.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kreiskliniken Dillingen-Wertingen gGmbH
Kreisklinik St. Elisabeth, Personalmanagement
Ziegelstraße 38, 89407 Dillingen a.d.Donau, alexandra.beitinger@khdw.de

nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017