Operation Karriere - Dem größten Karrierekongress für medizinische Nachwuchskräfte

Was dich auf unseren Kongressen erwartet

Die Operation Karriere Kongresse

Eine kostenlose Veranstaltungsreihe des Deutschen Ärzteverlags

Auf unseren Kongressen dreht sich alles um Karriereoptionen und -strategien für Ärztinnen und Ärzte: Vorträge, Diskussionsrunden, Workshops - das Angebot ist groß. Medizinstudierende werden hier genauso fündig wie alle, die schon im Berufsalltag angekommen sind.

Du stehst kurz vor deinem PJ oder deiner ersten Famulatur? Wir pimpen mit dir deine Bewerbungsunterlagen. Deine Facharztrichtung steht noch nicht fest? Lass dir von Experten den Weg weisen. Und wenn es schon um ganz konkrete Berufswünsche und Weiterbildungen geht: Wirf einen Blick auf unser Jobboard.

Auf der begleitenden Karrieremesse dreht sich alles ums Thema Networking. Hier kannst du direkten Kontakt mit potentiellen Arbeitgebern knüpfen und dir Berufschancen in ganz Deutschland sichern. Das kann ganz spontan geschehen oder per Online-Anmeldung in einem persönlichen, 20-minütigen Schnuppergespräch. Ganz nach dem Motto: Frage wen du willst, was du willst.

Kommende Kongresse

Auf die Frage “Wann?” haben wir viele Antworten. Das sind die nächsten Termine unserer Kongresse

Köln13.11.2021

Operation Karriere Köln 2021

Operation Karriere
in Köln


Der Kongress im Kölner Mediapark ist für Operation Karriere ein Heimspiel. Bereits zum 11. Mal stehen renommierte Referenten durch Vorträge und Workshops zur Verfügung, um dich auf deine berufliche Laufbahn vorzubereiten. Alle Experten freuen sich, deine Fragen zu beantworten und dich an ihren eigenen Erfahrungen teilhaben zu lassen.

Berlin11.12.2021

Operation Karriere Berlin 2021

Operation Karriere
in Berlin


Der diesjährige Kongress findet wieder im dbb forum Berlin statt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich auf viele spannende Vorträge, interaktive Workshops und interessante Aussteller freuen.

Frankfurt19.02.2022

Operation Karriere Frankfurt 2022

Operation Karriere
in Frankfurt


Planung ist das halbe Leben. Mit einer guten Karrierestrategie baust du zielgerichtet deine Kompetenzen und Qualifikationen auf und bist gewappnet für den künftigen Berufsalltag. Unsere informativen Vorträge sollen dich bei deiner persönlichen Berufsorientierung unterstützen. Darüber hinaus bieten wir dir praxisnahe Workshops und individuelle Einzelgespräche an. Neben all der Planung: Punkte mit deiner Persönlichkeit und nutze die Möglichkeit zum persönlichen Kontakt und Netzwerken auf dem Kongress.

opk71.jpg

Anmeldung zum Kongress

Melde dich hier ganz einfach und kostenfrei zum Kongress an.

Karriereweg

Aktuelles für den ärztlichen Nachwuchs

Assistenzarzt

- Nohma El-Hajj

Berufseinstieg als Assistenzärztin: Das Ich, das Wir und das Impfen


Das Thema Impfen erhitzt derzeit die Gemüter. Für Operation Karriere-Bloggerin Nohma geht es dabei um mehr als das individuelle Selbstbestimmungsrecht. Warum die Corona-Impfung für sie auch eine Frage der Solidarität mit anderen ist, erklärt sie im Beitrag.

Von Beruf Arzt

- hil/aerzteblatt.de

Empathie setzt sich aus vielen Einzelfaktoren zusammen


Bei empathischen Menschen arbeiten bestimmte "Hauptnetzwerke" im Gehirn besonders gut. Dies haben Forscher des Leipziger Max-Planck-Insituts (MPI) in Zusammenarbeit mit US-amerikanischen Kollegen aus Oxford herausgefunden.

Assistenzarzt

Junge Ärzte

- lh

Fachrichtung wechseln - grundsätzlich machbar


Wer sich als Assistenzarzt oder Assistenzärztin mit der Wahl des Fachgebiets nicht mehr wohl fühlt, kann wechseln. Man sollte aber abwägen, wie ernst es einem ist, denn ein Wechsel erfordert Zeit und Energie.

Von Beruf Arzt

- sh

Mein Patient, mein Freund: PD Dr. Jens Ulrich Rüffer über besondere Arzt-Patienten-Beziehungen


Manchmal ist da dieser Patient, der einen nicht loslässt: Weil er den eigenen Blick auf die Medizin verändert oder weil man ihn einfach besonders sympathisch findet. Der Onkologe PD Dr. Jens Ulrich Rüffer hat gemeinsam mit seinem Freund und ehemaligen Patienten Michael Lohmann ein Buch über besondere...

Bewerbung & Berufsstart

On demand: Die Videos zu den Online-Seminaren "Klinikalltag aus erster Hand (Teil II)"


Wie gestalte ich mein PJ erfolgreich? Und ist es sinnvoll, die Promotion vor der Facharzt-Weiterbildung abzuschließen? Diese und andere Fragen haben wir von Operation Karriere am 9. Dezember gemeinsam mit dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier beantwortet. Hier findet ihr die Videos zu den...

Assistenzarzt

- sh

Künstliche Intelligenz soll Notfallversorgung unterstützen


In der Notaufnahme müssen Ärztinnen und Ärzte oft schnelle Entscheidungen treffen. Gerade für Berufseinsteiger kann das eine Herausforderung sein. Smarte Systeme mit Künstlicher Intelligenz (KI) sollen da künftig helfen.

Medizinstudium

Felix Otto

- Felix Otto

Auf „Visite" im Krankenhaus – Teil 6: Wie geht eigentlich Sterben? Die Intensivstation


Vor drei Jahren hat der damalige Medizinstudent Felix Otto ein Buch über den Klinikbetrieb geschrieben. In Coronazeiten wird die Bettenbelegung auf den Intensivstationen heiß diskutiert. Doch wie lief es früher ab und wird Corona etwas am Ablauf ändern?

Bewerbung & Berufsstart

- sh

Bewerbungstraining – wie bewerbe ich mich richtig?


Das Studium ist geschafft – doch auf dem Weg zum Arbeitsalltag wartet noch eine weitere Hürde: das Bewerbungsverfahren. Worauf muss man achten, um mögliche Arbeitgeber von sich zu überzeugen? Darüber sprach Sophia Schneider auf dem Operation Karriere-Kongress in München.

Medizinstudium

- Natalja Ostankov

Kind und Kittel: "Anlaufschwierigkeiten im PJ"


Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov ist endlich ins PJ gestartet. Aber wie erlebt sie den Alltag zwischen Familie und Vollzeitjob in der Klinik? Und was macht das mit ihr? Das schildert sie im Beitrag.

Bewerbung & Berufsstart

- lh

Medizinstudium bestanden: Checkliste für den Berufsstart als Assistenzarzt


Die letzte Sektflasche ist geleert, der letzte Gratulant hat sich gemeldet und der erste Arbeitstag im Krankenhaus rückt langsam näher. Bevor man die Schwelle des Krankenhauses das erste Mal als werdender Facharzt überschreitet, müssen aber noch einige Formalitäten erledigt werden.

Medizinstudium

- sh

Stipendien und Co.: Hier gibt es Zuschüsse für Deinen Auslandsaufenthalt


Viele Medizinstudenten zieht es für einen Teil ihrer Ausbildung in andere Länder: beispielsweise für eine Famulatur, ein Auslands-Semester oder einen Teil des PJs. Du weißt nicht, wie Du das finanzieren sollst? Hier findest Du ein paar Tipps.

Medizinstudium

- sh

Im Ausland studieren mit einem Klinik-Stipendium


In Deutschland gibt es längst nicht genug Medizin-Studienplätze für alle Bewerber. Deshalb studieren schon jetzt viele angehende Mediziner im Ausland. Bei der Finanzierung der Studiengebühren kann ein Stipendium helfen.

nach oben