Blogger Zone

In unserer Blogger Zone finden unsere Bloggerinnen und Blogger wieder, die regelmäßig auf Operation Karriere von ihren Erfahrungen aus Studium und Praxis berichten. Ob Praktisches Jahr, Klinikum oder Vorklinikum: Hier schreiben Medizinerstudierende für Medizinstudierende.


Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum es ein Fehler war, seine Krankenversicherung unter Trump aufzulösen.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Der Internist Dr. Peter Niemann lebt und arbeitet schon lange in den USA. Im Beitrag legt er dar, dass die Zahl der Drogentoten und die Zahl der Todesopfer von Gewalt in den USA im Jahr 2020 angestiegen ist.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Natalja hat inzwischen das erste PJ-Tertial geschafft und ist jetzt auf der Inneren. Neben dem Vollzeitjob muss sie sich auch noch um ihre Familie kümmern - und zwar unter Corona-Bedingungen. Wie das aktuell klappt, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Der Internist Dr. Peter Niemann lebt und arbeitet schon lange in den USA. Im Beitrag schildert er, warum er eine kommende Inflation für möglich hält.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Elli hat gut geplant, wie sie sich die kommenden Jahre vorstellt. Eigentlich. Denn so langsam beginnt sie zu zweifeln: Ist ihr Plan wirklich richtig für sie? Und wird er sie glücklich machen? Im Beitrag schildert sie ihre Gedanken rund um Planung und Spontanität.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov ist derzeit im PJ, hat aber auch schon die nächste Prüfung im Blick. Zur Vorbereitung hat sie am 24. Februar an dem Online-Workshop "Topfit in die mündliche Prüfung M3" mit Rene Carolus teilgenommen. Wie es ihr gefallen hat, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Eileithya hat schon im Studium gelernt, dass Unsicherheit im Krankenhaus nichts zu suchen hat. Doch in der Realität merkt sie, dass sie oft nicht weiter weiß. Zum Glück ändert sich der Umgang damit so langsam auch unter Ärzten.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Eileithyia möchte Gynäkologin werden. Aber die Arbeit im OP macht ihr Angst. Ihren Berufswunsch will sie nicht aufgeben – also hat sie beschlossen, offen über ihr Problem zu sprechen. Was sie damit für Erfahrungen macht, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov versucht, ihr PJ und die Betreuung ihrer Kinder unter einen Hut zu bringen. Nicht einfach: Denn Urlaub oder Kinderkrankentage nehmen kann sie im PJ nicht. Wie sie mit der Situation umgeht, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Eileithyia möchte Gynäkologin werden. Vor allem die Geburtshilfe fasziniert sie – der Moment, wenn im Kreißsaal ein neues Leben beginnt. Warum diese Erfahrung für sie der schönste Bereich der Medizin ist, beschreibt sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Das Thema Impfen erhitzt derzeit die Gemüter. Für Operation Karriere-Bloggerin Nohma geht es dabei um mehr als das individuelle Selbstbestimmungsrecht. Warum die Corona-Impfung für sie auch eine Frage der Solidarität mit anderen ist, erklärt sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Gestern haben Fans von Donald Trump das Kapitol gestürmt. Die Wahl des designierten Präsidenten Joe Biden wollen sie nicht anerkennen. Dr. Peter Niemann lebt und arbeitet schon lange in den USA. Im Beitrag schildert er, warum Ärzte und Ärztinnen vermutlich wenig zum Wahlsieg von Biden beigetragen haben.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Felix Otto

Vor drei Jahren hat der damalige Medizinstudent Felix Otto ein Buch über den Klinikbetrieb geschrieben. In Coronazeiten wird die Bettenbelegung auf den Intensivstationen heiß diskutiert. Doch wie lief es früher ab und wird Corona etwas am Ablauf ändern?

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov hat ihr PJ begonnen – doch die Corona-Situation macht ihr mal wieder einen Strich durch die Rechnung. Denn nun muss ihr Sohn in Quarantäne. Wie sie mit der Situation umgeht, schildert Natalja im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er, warum in den USA überproportional viele junge Erwachsene sterben.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Aria lässt die letzten Wochen Revue passieren. Für sie eine Zeit der Kontraste: Einerseits erlebt sie im PJ in Zürich viele drastische Patientenfälle, andererseits bereitet sie den Heidelberger Promotionskongress vor.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov ist endlich ins PJ gestartet. Aber wie erlebt sie den Alltag zwischen Familie und Vollzeitjob in der Klinik? Und was macht das mit ihr? Das schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Eileithyia studiert im 10. Semester Medizin. Obwohl sie die Arbeit mit den Patienten liebt, kämpft sie seit Jahren mit Ängsten – vor allem beim Unterricht am Krankenbett. In diesem Beitrag geht es um ihre Erfahrungen in der Famulatur.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Elli will Chirurgin werden. Doch ihre erste OP-Erfahrung war ernüchternd – viele Dinge hätte sie gern vorher gewusst. Damit anderen das nicht passiert, gibt sie im Beitrag Tipps, was du vor deinem "Ersten Mal" im OP beachten solltest.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Für unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov ist es endlich soweit: Nach monatelangen Vorbereitungen, Lockdown und Lernstress darf die zweifache Mutter nun endlich zum Staatsexamen antreten.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Nohma ist seit wenigen Monaten Assistenzärztin. Bei ihrem Berufseinstieg hat sie viel Unterstützung von erfahrenen Pflegekräften bekommen. Umso mehr ärgert sie sich über die Mini-Serie "Ehrenpflegas".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Eileithyia studiert im 10. Semester Medizin. In der Klinik sieht sie oft auch Patienten, deren Schicksal sie sehr berührt. Wie geht man damit um, dass Leiden zum Alltag gehört? Darüber schreibt sie in ihrem aktuellen Blog-Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er, warum in den USA immer mehr Krankenhäuser schließen müssen.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Aria Ahadzada zieht es in die große weite Welt: Sie hat schon in den USA gelebt und macht auch ihr PJ in der Schweiz. Im Beitrag schildert sie, warum sie sich für die Alpenrepublik entschieden hat und wie ihr Start dort war.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Viele Medizinstudierende haben während der Corona-Krise in Krankenhäusern geholfen. Unsere Operation Karriere-Bloggerin Elli Huber wollte sich stattdessen mal eine Pause gönnen. Aber leicht gefallen ist ihr das nicht. Wie sie diese Zeit erlebt hat, schildert sie in ihrem ersten Blog-Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Nohma ist seit wenigen Monaten Assistenzärztin. Doch in ihrem Arbeitsalltag begleitet sie eine gewisse Unsicherheit – ein Gefühl, dass viele Berufeinsteiger kennen. In ihrem ersten Blobgeitrag schildert Nohma, wie sie damit umgeht.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov lernt für das Staatsexamen – schon wieder. Denn im Frühjahr war die Prüfung wegen Corona ausgefallen. Wie es ihr diesmal bei der Prüfungsvorbereitung geht, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Eileithyia studiert im 10. Semester Medizin. Obwohl sie die Arbeit mit den Patienten liebt, kämpft sie seit Jahren mit Ängsten – vor allem beim Unterricht am Krankenbett. Wie sich diese Ängste für sie anfühlen, schildert sie in ihrem ersten Blogbeitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er, warum in den USA die meisten Maskenträger Joe Biden wählen.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Wie hat sich unser Leben durch Corona verändert? Unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov beschreibt in ihrem aktuellen Beitrag, wie sie gelernt hat, auch mal locker zu lassen – und hofft, dass ihr dieses Gefühl auch in der Nach-Corona-Zeit erhalten bleibt.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er, warum in den USA so viele Krankenhauspatienten auf COVID-19 getestet werden.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal geht es darum, wie COVID-19 die ärztliche Normalität verändert hat.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Was ist eigentlich gerade in den USA los? Unsere Gastautorin Aria hat lange dort gelebt. Der Tod von George Floyd und die Demonstrationen der "Black Lives Matter"-Bewegung beschäftigen sie daher sehr. Im Beitrag schildert sie ihre Gedanken und Gefühle in der aktuellen Situation.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal erzählt er von dem Umgang mit einem aggressiven Patienten.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal erzählt er von zwei tragischen Sterbefällen während des Shutdowns.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov hat die Wahl: Da in Bayern jetzt im April keine M2-Prüfungen stattfinden, kann sie entweder sofort ins PJ starten, oder ihre Prüfung auf den Herbst verschieben. Wie sie sich entschieden hat, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone #COVID-19

Das M2 in Bayern wird verschoben. Ein Schock für unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov, die in den vergangenen Monaten tapfer versucht hat, Lernplan, Familienleben, Umzug und Ausgangssperre unter einen Hut zu bringen. Wie es ihr jetzt geht, schreibt sie hier.

Weiterlesen
#Blogger Zone #COVID-19

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov lernt gerade für ihr Staatsexamen. Aber die Corona-Situation stellt sie und ihre Familie vor ganz neue Herausforderungen. Im Beitrag beschreibt sie, wie die letzten Wochen zwischen Lernstress und Ausgangssperre waren.

Weiterlesen
#Blogger Zone #COVID-19

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal erklärt er, warum Patienten in den USA immer kürzer in Krankenhäusern bleiben.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er, dass die Kosten für Versicherungspolicen im Jahr 2020 nicht angestiegen sind.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Umzug, Weihnachten mit der Familie und gleichzeitig fürs Staatsexamen lernen. Im Beitrag schreibt unsere Operation-Karriere-Bloggerin Natalja über den alltäglichen Wahnsinn zwischen Lernplan, Tannenbaum und neuen Vorhängen.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal macht er sich über die sinkende Lebenserwartung in den USA Sorgen.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov zieht um – mit zwei Kindern und mitten in der Lernphase. Dafür wollte sie sich eigentlich zwei lernfreie Wochen gönnen. Wie ihr "lernfreier" Alltag aussieht, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal befasst er sich mit "nurse practitioners".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov hat einen bombensicheren Plan aufgestellt, wie sie ihr Stex-Lernpensum bis April bewältigen kann – ohne dass die Familie zu kurz kommt. Ob das aufgeht? Das schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal erzählt er, warum es ihm verboten wurde, Akupunktur anzuwenden.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Endlich Semesterferien – Zeit, sich vom anstrengenden Uni-Alltag zu erholen. Oder? Warum die vorlesungsfreie Zeit für Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov nicht unbedingt Entspannung bedeutet, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal erzählt er, wie drastisch sich die Arbeit als Arzt in nur wenigen Jahrzehnten verändert hat.

Weiterlesen
#Blogger Zone

"Chirurgie ist nichts für mich", das dachte Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov zumindest bisher – nicht zuletzt wegen der familienunfreundlichen Arbeitsbedingungen. Ob ihr Blockpraktikum etwas an dieser Einstellung geändert hat, schildert sie im Beitrag.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal erzählt er, wie ihm in den USA zugearbeitet wird und dass dies in Deutschland zu seiner Zeit ganz anders war.

Weiterlesen
#Blogger Zone