Karrierewege in der Medizin

Den Traum, Arzt zu sein, haben Jahr für Jahr zahlreiche junge Menschen. Der Wunsch, Menschen zu helfen und Leben zu retten motiviert sie für den langen Weg bis ans Ziel. Operation Karriere versteht sich hier als Begleiter, Rat- und Impulsgeber.

Rehabilitationsmedizin wird von manchen immer noch als "Kurmedizin", langweilig und verstaubt belächelt. Doch wer sich darauf einlässt, kann viele spannende Bereiche kennenlernen, an die man in einem Akut-Krankenhaus nicht so ohne weiteres herankommt.

Weiterlesen

In der Frage, ob Medizinstudienplätze in Deutschland fehlen, um den Ärzte­man­gel zu bekämpfen, haben Ärzteverbände Ansichten der Deutschen Hochschulmedi­zin und der Bundesvertretung der Medi­zin­studierenden in Deutschland (bvmd) widerspro­chen.

Weiterlesen

Dauer der Beantragung

Bevor man als Assistenzarzt in die Weiterbildung starten kann, muss man sich seine Approbationsurkunde ausstellen lassen. Wer stellt die Urkunde aus? Wie lange dauert es? Hier gibt es die wichtigsten Facts.

Weiterlesen

Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an.

Weiterlesen

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum es ein Fehler war, seine Krankenversicherung unter Trump aufzulösen.

Weiterlesen

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.

Weiterlesen

Lebenslauf

Wer sich bei einem Klinikum bewirbt, versendet neben Zeugnissen und dem Anschreiben auch einen Lebenslauf. Was muss hinein, worauf kann man verzichten?

Weiterlesen

Der Marburger Bund fordert die prioritäre Corona-Impfung von Medizinstudierenden im Praktischen Jahr (PJ). Diese dürften bei der Impfstrategie nicht ausgeklammert werden, heißt es in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen

Das Thema Impfen erhitzt derzeit die Gemüter. Für Operation Karriere-Bloggerin Nohma geht es dabei um mehr als das individuelle Selbstbestimmungsrecht. Warum die Corona-Impfung für sie auch eine Frage der Solidarität mit anderen ist, erklärt sie im Beitrag.

Weiterlesen

Das Zentrum Allgemeinmedizin in Homburg setzt bei der Lehre für Medizinstudierende auf Blended Learning, eine Mischung aus Präsenz- und Online-Lehrformaten.

Weiterlesen

Etappen auf Ihrer Karriereleiter

Jeden Sommer bewerben sich etliche Abiturienten in ganz Deutschland um die begehrten Studienplätze für Humanmedizin – dort gilt es die erste Hürde zu meistern. Ist die Zulassung zum Studium erfolgt, stehen den Arztanwärtern grundsätzlich alle Türen zur Traumkarriere offen. Assistenzarzt bzw. Arzt in Weiterbildung, Facharzt, Arzt in einer eigenen Niederlassung und viele weitere Perspektiven warten auf die zukünftigen Mediziner. Bei den unzähligen Möglichkeiten entscheiden vor allem Ehrgeiz, Motivation und persönliche Interessen wohin der Weg geht.

Infos zu Karriereweg, erste Schritte als Assistenzarzt und Arbeit als weitergebildeter Arzt

Um den richtigen Weg einzuschlagen, der zu deinen persönlichen Ansprüchen und Wünschen passt bist du aber nicht auf dich allein gestellt: Unsere Angebote bieten dir Unterstützung, nützliche Tipps, Informationen und Erfahrungen aus erster Hand auf jeder Etappe deines Karrierewegs. Auf unseren Kongressen kannst du wertvolle Kontakte knüpfen, unsere begleitende Karriere-Messe stellt zahlreiche potenzielle Arbeitgeber vor. Die nächsten Seiten liefern alle wichtigen Infos und spannende Berichte zu den Themen Studium, Assistenzarztzeit, Weiterbildung, Bewerbung und Berufsstart sowie dem breiten Aufgabengebiet als Arzt.

Nutze alle Angebote völlig kostenlos und starte deine Operation Karriere.