Karrierewege in der Medizin

Den Traum, Arzt zu sein, haben Jahr für Jahr zahlreiche junge Menschen. Der Wunsch, Menschen zu helfen und Leben zu retten motiviert sie für den langen Weg bis ans Ziel. Operation Karriere versteht sich hier als Begleiter, Rat- und Impulsgeber.

Der Impulsvortrag eröffnet traditionell die Operation Karriere-Kongresse. Im Dezember 2014 in Berlin legte die Prodekanin für Studium und Lehre an der Charité - Universitätsmedizin Berlin, Prof. Dr. Adelheid Kuhlmey, dar, was aus ihrer Sicht den Traumberuf Arzt ausmacht und was man erwarten muss.

Weiterlesen

Zur Bedeutung des Doktortitels gibt es verschiedene Meinungen. Für diejenigen, die ihre Doktorarbeit schreiben wollen, gab Prof. Dr. Lothar Rink, Vorsitzender des Promotionsausschusses und Direktor des Instituts für Immunologie der RWTH Aachen, wertvolle Tipps.

Weiterlesen

Um den Studierenden einen Einblick in verschiedenste Kliniktypen zu geben, stellten Vertreter aus Grund- und Regelversorgung, Uniklinik, Konfessionellem Krankenhaus und Niederlassung ihren Arbeitsplatz bei der Podiumsdiskussion auf dem Operation Karriere-Kongress in Köln vor.

Weiterlesen

Interview Facharztprüfung und Anerkennung der Auslandszeit mit Ulrich Langenberg Geschäftsführender Arzt der Ärztekammer Nordrhein Operation Karriere Kongress Köln

Viele Menschen leiden unter Prüfungsangst. Eine gute Vorbereitung ist der erste Schritt zur Besserung. Ulrich Langenberg, Geschäftsführender Arzt der Ärztekammer Nordrhein, erklärt im Operation Karriere-Interview, worauf sich die Prüflinge bei der Facharztprüfung einstellen müssen.

Weiterlesen

Gute Vorbereitung ist das A und O bei der Wahl des richtigen Platzes für das Praktische Jahr. Doch was genau bedeutet das? PD Dr. med. Matthias Paul, Chefarzt am Kreiskrankenhaus Gummersbach, berichtete beim Operation Karriere-Kongress in Köln aus seinem Erfahrungsschatz.

Weiterlesen

Wer sich für ein Medizinstudium entscheidet, sollte genug Zeit für das Lernen des Stoffs einplanen. Doch lernen ist nicht gleich lernen. Welche Aspekte man beachten muss, um systematisch und effektiv zu pauken, erklärte Hartmannbund-Univertreter Moritz Völker bei Operation Karriere in Köln.

Weiterlesen

Im Kurzinterview beim Operation Karriere-Kongress in Köln erklärte Prof. Dr. Artur Wehmeier, Chefarzt am Sana-Klinikum Remscheid, welche flexiblen Arbeitszeitmodelle es mittlerweile gibt, und welche Eigenschaften er bei jungen Bewerbern am Wichtigsten einstuft.

Weiterlesen

Was erwartet der Chefarzt von mir? Diese Frage sollte sich jeder Neuling in der Klinik stellen. Differenzierte Antworten auf diese Frage gab Prof. Dr. med. Helmut Keller beim Operation Karriere-Kongress in Köln.

Weiterlesen

Etappen auf Ihrer Karriereleiter

Jeden Sommer bewerben sich etliche Abiturienten in ganz Deutschland um die begehrten Studienplätze für Humanmedizin – dort gilt es die erste Hürde zu meistern. Ist die Zulassung zum Studium erfolgt, stehen den Arztanwärtern grundsätzlich alle Türen zur Traumkarriere offen. Assistenzarzt bzw. Arzt in Weiterbildung, Facharzt, Arzt in einer eigenen Niederlassung und viele weitere Perspektiven warten auf die zukünftigen Mediziner. Bei den unzähligen Möglichkeiten entscheiden vor allem Ehrgeiz, Motivation und persönliche Interessen wohin der Weg geht.

Infos zu Karriereweg, erste Schritte als Assistenzarzt und Arbeit als weitergebildeter Arzt

Um den richtigen Weg einzuschlagen, der zu deinen persönlichen Ansprüchen und Wünschen passt bist du aber nicht auf dich allein gestellt: Unsere Angebote bieten dir Unterstützung, nützliche Tipps, Informationen und Erfahrungen aus erster Hand auf jeder Etappe deines Karrierewegs. Auf unseren Kongressen kannst du wertvolle Kontakte knüpfen, unsere begleitende Karriere-Messe stellt zahlreiche potenzielle Arbeitgeber vor. Die nächsten Seiten liefern alle wichtigen Infos und spannende Berichte zu den Themen Studium, Assistenzarztzeit, Weiterbildung, Bewerbung und Berufsstart sowie dem breiten Aufgabengebiet als Arzt.

Nutze alle Angebote völlig kostenlos und starte deine Operation Karriere.