Ärztlicher Fachbereich Chirurgie

Das Gebiet Chirurgie umfasst laut Weiterbildungsordung der Bundesärztekammer die Vorbeugung, Erkennung, konservative und operative Behandlung, Nachsorge und Rehabilitation von chirurgischen Erkrankungen, Verletzungen und Verletzungsfolgen sowie angeborenen und erworbenen Formveränderungen und Fehlbildungen der Gefäße, der inneren Organe einschließlich des Herzens, der Stütz- und Bewegungsorgane und der onkologischen Wiederherstellungs- und Transplantationschirurgie.

Welche Fachrichtungen gibt es innerhalb der Chirurgie? Wie lange dauert die Ausbildung zum Facharzt in diesem Fachgebiet? Welche Skills sollte man mitbringen, welche Voraussetzungen erfüllen, damit die Ärztliche Weiterbildung ein Erfolg wird? Finde hier Informationen, Interviews, News und Videobeiträge rund um das Facharztgebiet Chirurgie und die unterschiedlichen Fachrichtungen, angefangen bei der Allgemeinchirurgie, über die Orthopädie und Unfallchirurgie zur Plastischen Chirurgie, Gefäßchirurgie, Herzchirurgie, Kinderchirurgie und Weitere. 


Eine be­son­de­re Er­fah­rung er­mög­lich­ten zwei Chef­ärzte An­fang Juli in Er­lan­gen ihren Ope­ra­teu­ren und Me­di­zin­stu­den­ten. Ein "Aus­bil­dungs­truck" stand ihnen für Übungen im Bereich des ar­thros­ko­pisch­en, mi­ni­mal­in­va­si­ven Operierens zur Verfügung.

Weiterlesen

Kugarajah Arulrajah, Referent bei Operation Karriere

Chirurg mit Leidenschaft – so stellte sich Kugarajah Arulrajah (Foto) dem Medizinernachwuchs in Hamburg vor. Der Assistenzarzt in Weiterbildung, derzeit am Klinikum Itzehoe in der Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie tätig, schwärmte von seinem Fach.

Weiterlesen

Spektakulär, skandalträchtig, männlich - so erleben wir Chirurgen in TV-Serien. Wie der Arbeitsalltag im OP tatsächlich aussieht und welche Voraussetzungen man mitbringen muss, klärte Prof. Dr. Wolfgang Schröder, Leitender Oberarzt an der UK Köln auf dem Operation Karriere-Kongress in Berlin.

Weiterlesen