Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und leben mit uns die Mission: „Wir arbeiten für Ihre Gesundheit“. In unseren insgesamt 70 Einrichtungen – Krankenhäusern, Poliklinika, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen – sorgen bereits 12.000 Mitarbeitende für das Wohlergehen unserer Patienten und Bewohner.

Das AMEOS Klinikum Osnabrück ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie und steht als regionales Zentrum für psychische Gesundheit allen Menschen mit seelischen Krankheiten und Störungen offen. Für die Behandlung stehen in diesen Bereichen insgesamt 382 vollstationäre Betten und 38 tagesklinische Behandlungsplätze zur Verfügung. Die attraktive Universitätsstadt Osnabrück liegt mit rund 160.000 Einwohnern verkehrsgünstig und trotzdem naturnah zwischen Teutoburger Wald, Münsterland und Wiehengebirge und bietet auch ein interessantes kulturelles Angebot.

Für das AMEOS Klinikum Osnabrück suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie

in Vollzeit

Ihre Vorteile

  • Eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit in einem multidisziplinären Team
  • Gemeinsame Festlegung der Aufgabenfelder in Abhängigkeit der persönlichen Qualifikation
  • Ein gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Regelmäßige Fortbildungen- und Weiterbildung mit entsprechender Freistellung
  • Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten
  • Die Möglichkeit Nebentätigkeiten auszuüben
  • Vergütung nach TVÄrzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeit mit elektronischem Zeiterfassungssystem

Ihre Aufgaben

  • Sozialpsychiatrisch orientierte Behandlung unserer Patienten
  • Aufbau einer wertschätzenden Patientenbeziehung zur längerfristigen Begleitung psychisch kranker Menschen
  • Mitarbeit in einem kollegialen und multiprofessionellen Team
  • Beteiligung am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt bzw. Berufserlaubnis
  • Freude an einer verantwortungsvollen klinischen Tätigkeit
  • Wertschätzende Grundhaltung, Freude an Teamarbeit und eine positive Ausstrahlung
  • Interesse an einer qualitativ hochwertigen und strukturierten Weiterbildung

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Dr. Bernhard Croissant, unter
Tel. +49 (0)541 313-100.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.

www.ameos.eu

nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017