Das war Operation Karriere 2018 in Frankfurt

Gelungener Auftakt für das Jahr 2018

Wissbegierige Nachwuchstalente, informative Vorträge, praxisnahe Workshops, hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen und intensive Gespräche mit Arbeitgebern der Gesundheitsbranche – der Campus Westend der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt pulsierte, als am 3. Februar Operation Karriere dort Station machte. Noch nie war der Kongress in Hessen so gut besucht wie in diesem Jahr. Rund 370 junge und angehende Ärzte zog es in den Campus zu der beliebten Kongressreihe.

Erstmals fand in den gleichen Räumlichkeiten mit "MTA next" zeitgleich ein weiterer Kongress statt. Eine Karrieremesse passgenau ausgerichtet auf die berufliche Orientierung von jungen und angehenden MTA-Kräften. Rund 190 MTA-Besucher machten sich hier an ihre Karriereplanung und hatten viele Fragen, Wünsche und Neugierde im Gepäck. So konnten die Messebesucher von den Synergien aus Programm, Kongressangeboten und Arbeitgeber-Kontakten profitieren. 

Sie finden an dieser Stelle die Nachberichterstattung in Wort und Bild rund um den Operation Karriere-Kongress in Frankfurt, der am 3. Februar 2018 auf dem Campus Westend der Johann Wolfgang Goethe-Uni­versität stattfand. 


Fast 370 junge Mediziner haben den Operation Karriere Kongress Frankfurt besucht. Damit war der Kongress in Hessen in diesem Jahr so populär wie noch nie. Hier einige Fotos vom Kongress und der Karrieremesse.

Weiterlesen

Dr. Thomas Karl sprach über die Gefäßchirurgie

„Die Chirurgie hat ein erhebliches Nachwuchsproblem – viele Studierende fühlen sich von dem Fachbereich abgeschreckt“, erklärte Dr. Thomas Karl, Klinikdirektor Gefäßchirurgie an den SLK-Kliniken Heilbronn, in seinem Vortrag auf dem Operation Karriere Kongress Frankfurt.

Weiterlesen

Prof. Dr. Ralf Michael Muellenbach sprach über die Facharztausbildung zum Anästhesisten

Ein gängiges Vorurteil über den Fachbereich der Anästhesie lautet: „Der Patient schläft – der Anästhesist auch“. Dass die Realität ganz anders aussieht, sagt Prof. Dr. Ralf Michael Muellenbach, MHBA, im Interview.

Weiterlesen

Peter Karle sprach über die Chancen, die eine Famulatur im Ausland bietet

Etwas von der Welt sehen und dabei Erfahrungen sammeln – viele Nachwuchsmediziner zieht es für ihre Famulatur ins Ausland. Peter Karle, Chefredakteur bei Medizinernachwuchs.de, erklärte beim Operation Karriere-Kongress in Frankfurt, worauf man dabei achten muss.

Weiterlesen

Andreas Wagner sprach über den ersten Arbeitsvertrag

Die Zusage zum Traumjob ist da, jetzt fehlt nur noch die Unterschrift auf dem Arbeitsvertrag. Worauf man dabei achten sollte, erklärte Andreas Wagner, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Geschäftsführer des Marburger Bundes Hessen, auf dem Operation Karriere-Kongress in Frankfurt.

Weiterlesen

Was ist Nachwuchsmedizinern wichtig? Nina Walter von der LÄK Hessen stellte die Ergebnisse einer Umfrage zu diesem Thema vor.

Was ist dem Nachwuchs wichtig? Dazu befragt die Landesärztekammer (LÄK) Hessen seit 2009 junge Mediziner. Auf dem Operation Karriere-Kongress in Frankfurt stellte Nina Walter, Ärztliche Leiterin Stabsstelle Qualitätssicherung und stellvertretende ärztliche Geschäftsführerin der LÄK, die Ergebnisse vor.

Weiterlesen

Dr. Elke Schulmeyer, Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Main-Kinzig-Kliniken, Gelnhausen

„Die weiblichste Fachrichtung der Medizin“ stellte Dr. Elke Schulmeyer auf dem Operation Karriere-Kongress in Frankfurt vor: „Zu 90 Prozent arbeiten Ärztinnen in diesem Bereich – die Patienten sind zu 100 Prozent Frauen“. Doch auch die Rolle der Männer hat sich in der Gynäkologie gewandelt.

Weiterlesen

Dr. Ortwin Schuchardt warb für eine Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin

Die Arbeit als niedergelassener Allgemeinmediziner in der eigenen Praxis ist vielseitig und auch lukrativ – davon versuchte der Facharzt für Allgemeinmedizin Dr. Ortwin Schuchardt sein Publikum auf dem Frankfurter Operation Karriere Kongress zu überzeugen.

Weiterlesen

Deutsche Rentenversicherung Bund

Wie sieht die Tätigkeit von Ärztinnen und Ärzten in einer Rehaklinik aus? Das war die am meisten gestellte Frage der Studentinnen und Studenten in den weit über 100 interessanten Gesprächen, die wir am Informationsstand auf dem Operation Karriere Kongress am 03.02.2018 in Frankfurt führten.

Weiterlesen