Deutsche Rentenversicherung Bund

DRV Logo

Die Deutsche Rentenversicherung Bund betreibt bundesweit 22 Reha-Zentren. Damit erfüllt sie eine qualitative Leitfunktion für die gesamte rehabilitative Versorgung. Die barrierefreie Teilhabe behinderter Menschen ist unser Anliegen. Wir erarbeiten und erproben ständig neue Therapiekonzepte.

Unsere Reha-Zentren haben sich auf die Behandlung unterschiedlicher Krankheiten spezialisiert, die in neun Indikationsgruppen zusammengefasst werden:

Krankheiten des Atmungssystems, Krankheiten des Kreislaufsystems, Krankheiten des Muskel- und Skelettsystems sowie des Bindegewebes, onkologische Krankheiten, Stoffwechselkrankheiten, Krankheiten des Verdauungssystems, psychische und psychosomatische Krankheiten, Krankheiten der Haut, Krankheiten des Urogenitalsystems, entzündlich-rheumatische Krankheiten.

Einstiegsmöglichkeiten

Die Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Bund sind im gesamten Bundesgebiet verteilt. An jeder Klinik besteht grundsätzlich die Möglichkeit als junge Ärztin und Arzt einzusteigen.

Hauptsitz:

Berlin