Blogger Zone

In unserer Blogger Zone finden unsere Bloggerinnen und Blogger wieder, die regelmäßig auf Operation Karriere von ihren Erfahrungen aus Studium und Praxis berichten. Ob Praktisches Jahr, Klinikum oder Vorklinikum: Hier schreiben Medizinerstudierende für Medizinstudierende.


Felix Otto

Wie geht eigentlich Krankenhaus?, fragt Medizinstudent Felix Otto und sucht in bester Günter Wallraff-Manier nach Antworten in den verschiedenen Abteilungen eines großen Klinikums. Exklusiv werden an dieser Stelle Auszüge aus seinem Debüt veröffentlicht.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal schreibt er über das teure Gesundheitssystem in den USA.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de, was sie in der Klinik erlebt. Teil 57: "Meine Erfahrungen".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Natalja Ostankov

Natalja Ostankov ist 27, zweifache Mutter und studiert Medizin in München. Kann man das alles unter einen Hut bringen? Sie sagt ja und schildert in diesem Blog, wie der Alltag zwischen Kindern und Klinik aussieht. Teil 6: Kind versus Karriere.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Katja Kilb

Nach ihrem Medizinstudium in Deutschland zog es Katja Kilb nach Dänemark, um dort ihre fachärztliche Weiterbildung zu machen. Auf Operation Karriere berichtet sie von ihren Erfahrungen als angehende Anästhesistin.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Nachdem ich bereits in einem früheren Beitrag über den Ablauf meiner Famulatur in der Akutpsychiatrie und den klinischen Alltag berichtet habe, folgen nun einige persönliche Gedanken zu diesem spannenden Fach.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 56: "Meine Ratschläge".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal geht es um einen glücklichen Orthopäden in Deutschland.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 55: "Mein Sommerfest".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Arzt in Amerika

Nachdem das Assistenzarztdasein in Frankreich und Deutschland ausprobiert wurde, ging Dr. Peter Niemann nach Amerika. Er schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal über seine Motivation eine dritte Weiterbildung...

Weiterlesen
#Blogger Zone

Natalja Ostankov ist 27, zweifache Mutter und studiert Medizin in München. Kann man das alles unter einen Hut bringen? Sie sagt ja und schildert in diesem Blog, wie der Alltag zwischen Kindern und Klinik aussieht. Teil 5: Die Hürden der Semesterplanung.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In der Reihe „Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt“, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Der Herzinfarkt.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 53: "Mein House of God".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 54: "Mein Batman-Spezial".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in USA. Dieses Mal geht es um das preisgünstige, deutsche Gesundheitssystem.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In der Reihe „Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt“, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Die COPD-Erkrankung.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Natalja Ostankov

Natalja Ostankov ist 27, zweifache Mutter und studiert Medizin in München. Kann man das alles unter einen Hut bringen? Sie sagt ja und schildert in diesem Blog, wie der Alltag zwischen Kindern und Klinik aussieht. Teil 4: Ein Besuch in der Kindernotaufnahme.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 52: "Meine übliche PJ-Arbeit".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal vergleicht er das deutsche mit dem US-amerikanischen Gesundheitssystem.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In der Reihe „Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt“, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Chronische Darmerkrankungen.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Natalja Ostankov

Natalja Ostankov ist 27, zweifache Mutter und studiert Medizin in München. Kann man das alles unter einen Hut bringen? Sie sagt ja und schildert in diesem Blog, wie der Alltag zwischen Kindern und Klinik aussieht. Teil 3: Zeit als Kaugummi.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 51: "Meine Patienten".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Katerina Tsochataridou

Was erlebt man bei einer Famulatur auf der akutpsychiatrischen Station? Katerina Tsochataridou, Medizinstudentin aus Frankfurt, war vier Wochen dort und berichtet in diesem Blogbeitrag über den Aufenthalt.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Auslandserfahrung

Für Medizinstudenten und junge Ärzte gibt es kaum etwas Besseres als Empfehlungen und Erfahrungswerte zum Berufsstart aus erster Hand zu bekommen. Hier haben wir die besten Tipps unserer Blogger zusammengefasst.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Natalja Ostankov

Natalja Ostankov ist 27, zweifache Mutter und studiert Medizin in München. Kann man das alles unter einen Hut bringen? Sie sagt ja und schildert in diesem Blog, wie der Alltag zwischen Kindern und Klinik aussieht. Teil 2: Theoretisch Medizinerin, praktisch Mama.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in USA. Dieses Mal über die Bezeichnung von Ärzten als Helden.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Bloggerin Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 50: "Meine Überraschungen in der Notaufnahme".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Andrej Weissenberger

Bewerbung, richtiges Lernen, Physikum und Pflegepraktikum: Andrej Weissenberger gibt Tipps zu allen Themen, die Medizinstudenten bewegen. Selbst an der Universität Bonn eingeschrieben, sorgt er in seinem Blog regelmäßig für Einblicke in seine eigenen Erfahrungen. Teil 23: Die Opfer des Physikums (Teil 3).

Weiterlesen
#Blogger Zone

Muss man als Ärztin perfekt sein? Unsere neue Bloggerin Katerina Tsochataridou studiert im zehnten Semester Humanmedizin an der Universität Frankfurt a. M. Sie hat sich genau diese Frage gestellt.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In der Reihe „Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt“, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Der Lungenkrebs.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Vom Arztdasein in Amerika

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in USA. Dieses Mal über das Erlernen einer Knochenmarkpunktion.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Natalja Ostankov

Natalja Ostankov ist 27, zweifache Mutter und studiert Medizin in München. Kann man das alles unter einen Hut bringen? Sie sagt ja und schildert in diesem Blog, wie der Alltag zwischen Kindern und Klinik aussieht. Teil 1: Studium und Familie, es geht!

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 49: "Meine asoziale, elitäre Grundimprägnierung".

Weiterlesen

Andrej Weissenberger

Bewerbung, richtiges Lernen, Physikum und Pflegepraktikum: Andrej Weissenberger gibt Tipps zu allen Themen, die Medizinstudenten bewegen. Selbst an der Universität Bonn eingeschrieben, sorgt er in seinem Blog regelmäßig für Einblicke in seine eigenen Erfahrungen. Teil 22: Die Opfer des Physikums (Teil 2).

Weiterlesen
#Blogger Zone

Exklusiv bloggt der Spiegel-Bestsellerautor Falk Stirkat für Operation Karriere. Er erzählt über seinen spannenden Alltag als Notarzt und gibt Tipps, wie man komplizierte Krankheiten patientengerecht erklärt. Heute: Warum der aufgeklärte Patient wichtig ist.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Niemann

Dr. Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal über den Arzt-Ersatz in ländlichen Krankenhäusern.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 48: "Meine erste Patientenaufnahme".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Andrej Weissenberger

Bewerbung, richtiges Lernen, Physikum und Pflegepraktikum: Andrej Weissenberger gibt Tipps zu allen Themen, die Medizinstudenten bewegen. Selbst an der Universität Bonn eingeschrieben, sorgt er in seinem Blog regelmäßig für Einblicke in seine eigenen Erfahrungen. Teil 21: Die Opfer des Physikums (Teil 1)

Weiterlesen
#Blogger Zone

Katja Kilb

Nach ihrem Medizinstudium in Deutschland zog es Katja Kilb nach Dänemark, um dort ihre fachärztliche Weiterbildung zu machen. Auf Operation Karriere berichtet sie von ihren Erfahrungen als angehende Anästhesistin.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In unserer Reihe „Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt“, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Der Schlaganfall.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Dr. Peter Niemann Arzt in Amerika

In seinem Blog "Vom Arztdasein in Amerika" schreibt Dr. Niemann über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal über die absurd hohe Zahl von Beteiligten bei einer Magenspiegelung.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 47: "Meine gemischten Gefühle".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 46: "Hochprivat".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Exklusiv bloggt Falk Stirkat für Operation Karriere. Er erzählt über seinen spannenden Alltag als Notarzt und sagt, warum es vorteilhaft ist Arzt zu sein. In dieser Blog-Reihe diskutiert er die US-amerikanische Arztserie „The Knick".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Vom Arztdasein in Amerika Dr. Niemann

In seinem Blog "Vom Arztdasein in Amerika" auf aerzteblatt.de schreibt Dr. Niemann über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in USA - dieses Mal über eine verurteilte Ärztin.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 45: "Meine Sitzordnung".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Exklusiv bloggt der Spiegel-Bestsellerautor Falk Stirkat für Operation Karriere. Er erzählt über seinen spannenden Alltag als Notarzt und bespricht die US-amerikanische Arztserie "The Knick". Heute: Warum ein Notarzt kein Taxifahrer ist.

Weiterlesen
#Blogger Zone

Katja Kilb

Nach ihrem Medizinstudium in Deutschland zog es Katja Kilb nach Dänemark, um dort ihre fachärztliche Weiterbildung zu machen. Auf Operation Karriere berichtet sie von ihren Erfahrungen als angehende Anästhesistin.

Weiterlesen

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 44: "Mein erster Stich".

Weiterlesen
#Blogger Zone

Operation Karriere-Blogger Andrej Weissenberger

Bewerbung, richtiges Lernen, Physikum und Pflegepraktikum: Andrej Weissenberger gibt Tipps zu allen Themen, die Medizinstudenten bewegen. Selbst an der Universität Bonn eingeschrieben, sorgt er in seinem Blog regelmäßig für Einblicke in seine eigenen Erfahrungen. Teil 20: Nur noch eine Prüfung.

Weiterlesen
#Blogger Zone