"Dr. House"-Professor Schäfer im Interview

"Von einer besseren Erforschung seltener Erkrankungen profitieren auch die häufigeren Erkrankungen", sagt der für seine "Dr. House"-Vorlesung bekannte Prof. Dr. Jürgen Schäfer vom Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen Universitätsklinikum Gießen-Marburg im Interview.

Wer noch mehr über das Thema erfahren will, dem empfiehlt Prof. Schäfer die Websites: www.se-atlas.de, www.achse-online.de und www.orpha.net.

Innere Medizin - Informationen, Interviews, News und Videobeiträge rund um das facettenreiche Facharztgebiet mit zahlreichen Fachbereichen.