Die Gehaltspyramide in der Klinik

Offiziell sind bereits frisch immatrikulierte Medizinstudenten „Kollegen“ auf Station, tatsächlich sind viele Kliniken aber noch immer streng hierarchisch organisiert. Wer steht in der ärztlichen Gehaltspyramide ganz unten und wer an der Spitze? Darüber gibt die folgende Bildergalerie Auskunft.

Klinikpersonal

Syda Productions/Fotolia

Hierarchie

Es gibt keine vorgeschriebene Hierarchie für Kliniken. Jedes Krankenhaus hat mit der Geschäftsordnung einen gewissen Handlungsspielraum, was die Stellenbesetzung angeht. So gibt es in manchen Häusern keinen Ärztlichen Direktor, sondern einen Geschäftsführenden Ärztlichen Direktor oder Geschäftsführenden Oberarzt. Öffentliche Häuser sind bei der Bezahlung an den Tarifvertrag gebunden. 

1 von 10

Quellen: www.oeffentlicher-dienst.info; Entgeltordnung für Gesundheitsberufe 2017; „Ärzte, Führungskräfte & Spezialisten in Krankenhäusern“, Kienbaum