AMEOS Gruppe

Die AMEOS Gruppe zählt mit ihren Krankenhäusern, Poliklinika, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen zu den bedeutenden Gesundheitsversorgern im deutschsprachigen Raum.

Rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um das Wohl unserer Patienten.

Die AMEOS Gruppe setzt auf das Aufbrechen von regulierten, traditionellen Krankenhausstrukturen – dadurch können wettbewerbsfähige Gesundheitszentren entstehen.

Werden Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie von

  • Fachlichem Austausch mit Ihren Kollegen, z.B. bei Fachgruppentreffen
  • Moderner diagnostischer Ausstattung
  • Vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten – Rotationen sind im Rahmen der Weiterbildung möglich
  • Flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Kollegialer Zusammenarbeit in medizinischen und pflegerischen Teams

Die AMEOS Regionen sichern für eine breite Bevöl­kerung die vollumfassende Versorgung aus einer Hand:

AMEOS Nord

32 Einrichtungen an 16 Standorten
Besondere Kompetenzen:

  • Huntington Zentrum Nord
  • Adolszentenpsychiatrie
  • Kompetenzzentrum für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Parkinson Komplextherapie

AMEOS West

19 Einrichtungen an 9 Standorten
Besondere Kompetenzen:

  • Wirbelsäulen- und Endoprothetikzentrum
  • Rhythmologisch-Kardiologisches Zentrum
  • Behandlung von Borderline-Störungen
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie

AMEOS Ost

17 Einrichtungen an 9 Standorten
Besondere Kompetenzen:

  • Cochlea-Implantat-System
  • Frau-Mutter-Kind-Zentrum
  • Herzkatheter-Labore an den Standorten Aschersleben, Halberstadt, Haldensleben und Schönebeck

AMEOS Süd

9 Einrichtungen an 7 Standorten
Besondere Kompetenzen:

  • Qualifizierter Alkoholentzug
  • Psychosomatische Rehabilitation und Akutmedi­zin (Eltern-Kind-Behandlung, Transkulturelle Be­handlung)
  • Geriatrische Komplexbehandlung