Aktuelle Themen für den erfolgreichen Karriereweg
Frederic Zuhorn

Das "junge Fach" Neurologie stellte Dr. med. Frédéric Zuhorn, Assistenzarzt und angehender Facharzt für Neurologie, beim Operation Karriere-Kongress in Bochum vor.

Weiterlesen

Teilnehmer

Vorträge, Workshops und die Karrieremesse mit vielen Ausstellern besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Operation Karriere-Kongresses in Bochum am 8. Juli. An nur einem Tag konnten sie so viele hilfreiche Tipps zur eigenen Karriereplanung sammeln.

Weiterlesen

Studenten

Nur jeder fünfte Bewerber auf ein Medizinstudium hat im Wintersemester 2016/17 auch einen Platz bekommen. Bei einem NC von 1,2 erhielten oftmals auch sehr gute Bewerber keinen Studienplatz. Manchmal bietet sich dann der Umzug ins Ausland an.

Weiterlesen

Hörsaal

Einen Vorschlag für ein neues Auswahlverfahren zum Medizinstudium haben die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) und der Medizinische Fakultätentag (MFT) vorgelegt. Das Zulassungsverfahren zum Medizin­studium gilt bereits seit längerer Zeit als reformbedürftig.

Weiterlesen

Dr. Windhorst

Der Start als Arzt ist mitunter ein Sprung ins kalte Wasser. Damit der Einstieg ins Berufsleben an der Klinik so einfach wie möglich wird, kann auch die Kammer weiterhelfen. Wie, das erklärte Dr. Theodor Windhorst, Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, beim Operation Karriere-Kongress in Bochum.

Weiterlesen

Auslandserfahrung

Für Medizinstudenten und junge Ärzte gibt es kaum etwas Besseres als Empfehlungen und Erfahrungswerte zum Berufsstart aus erster Hand zu bekommen. Hier haben wir die besten Tipps unserer Blogger zusammengefasst.

Weiterlesen

Liebespaar

Viele Stunden verbringt man als Arzt oder Ärztin am Arbeitsort mit den Kollegen. Dabei kann man sich schon 'mal verlieben - mit positiven und negativen Konsequenzen für die eigene Karriere.

Weiterlesen

Begutachtung Reviwe Artikel

Der abschließende Artikel der Trilogie zum wissenschaftlichen Publizieren aus der neuen KARGER KOMPASS DERMATOLOGIE Rubrik "DermaCampus" ist erschienen. Nachdem die Fragen zum Schreiben eines wissenschaftlichen Artikels, zur Literaturrecherche und zur Qualität geklärt wurden, wird nun die Begutachtung...

Weiterlesen

Dr. Frank Bischof

Was man mitbringen muss, um Spaß an der Orthopädie und Unfallchirurgie zu haben, erklärte Dr. Frank Bischof, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie am Malteser Klinikum Rhein-Ruhr in Krefeld, beim Operation Karriere-Kongress in Bochum.

Weiterlesen

Kaffee

Kaffeetrinker beiderseits des Atlantiks dürfen sich noch einmal nachschenken. Zwei prospektive Beobachtungsstudien in den Annals of Internal Medicine (2017; doi: 10.7326/M16-2472 und 2945) bescheinigen ihnen eine höhere Lebenserwartung – sofern den dort beschriebenen Assoziationen eine Kausalität zugrunde...

Weiterlesen

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Das Nachrichtenmagazin "Focus" hat seine Rangliste der besten Kliniken Deutschlands aktualisiert. Bewertet werden die einzelnen Fachbereiche sowie die Patientenzufriedenheit. Hier sind die 10 besten Krankenhäuser Deutschlands gemäß der Focus-Klinikliste 2017 dargestellt.

Weiterlesen

Aktuelle Stellen

DE 58515 Lüdenscheid

Klinik

Praktisches Jahr

Anästhesiologie / Intensivmedi...

21.07.2017
Deine Famulatur in Duisburg und Krefeld
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

DE 47829 Krefeld

Klinik

Famulatur

Anästhesiologie / Intensivmedi...

21.07.2017

DE 48527 Nordhorn

Klinik

Praktisches Jahr

Chirurgie |Frauenheilkunde und...

21.07.2017
Assistenzärztin / Assistenzarzt
Klinikum Solingen gGmbH

DE 42653 Solingen

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Gastroenterologie |Kardiologie...

14.07.2017
Assistenzarzt (w/m)
Krankenhaus Buchholz und Win...

DE 21423 Winsen

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Innere Medizin

30.06.2017

Operation Karriere – perfekter Berufsstart für junge Mediziner

Operation Karriere unterstützt Medizinstudenten, Assistenzärzte und junge Klinikärzte in ihrer Karriereplanung auf jeder Etappe ihres Werdeganges. Die Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt für junge Mediziner sind sehr vielversprechend und bieten zahlreiche Möglichkeiten – gerade diese große Vielfalt kann so manchen überfordern oder verunsichern. Und schon im Studium stehen wichtige Entscheidungen an, die die gesamte spätere Laufbahn beeinflussen können. Bis der richtige Weg und die persönlichen Ziele gefunden sind, kann häufig einige Zeit vergehen. Operation Karriere hilft mit einem umfassenden Informationsangebot dabei, die Herausforderungen in Medizinstudium und Berufsstart zu meistern und Sie für die Zukunft zu wappnen. Sie finden auf den nächsten Seiten informative Artikel zu allen wichtigen Themen vom Studium über Assistenzarzt, Weiterbildung, Bewerbung und Berufsstart bis hin zu Karriereoptionen und Aufgaben von Fachärzten.

Kongresse zur Karriereplanung für junge Mediziner

Für den Namen „Operation Karriere“ steht außerdem der führende Kongress in Deutschland für ärztliche Nachwuchskräfte. Die kostenlose Veranstaltungsreihe des Deutschen Ärzteverlags findet jährlich in den Universitätsstädten München, Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und neu in Bochum statt. Medizinstudenten, Assistenzärzten und jungen Klinikärzten wird ein spannendes und informatives Programm zu Karriereoptionen und -strategien für Ärzte geboten: Experten stellen in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops Perspektiven für Studium, Weiterbildung und Berufsstart vor. Die begleitende Karrieremesse bietet Gelegenheit renommierte Kliniken und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Informieren Sie sich über den nächsten Termin in Ihrer Nähe und melden Sie sich noch heute an! 

Umfangreicher Stellenmarkt für Medizinstudenten und Assistenzärzte

Unser Stellenmarkt bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an vakanten Stellen für Famulatur, Praktisches Jahr, Assistenzärzte und Weiterbildungsplätze. Bereits während des Medizinstudiums sammeln alle angehenden Ärzte mit der viermonatigen Famulatur und dem Praktischen Jahr zahlreiche Praxiserfahrungen. Diese können wegweisend sein und die spätere Karriere beeinflussen. Anstatt die erstbeste Stelle anzunehmen, sollte man sich deshalb nach persönlich interessanten Plätzen umsehen, um die zukünftige Karriere in die Wege zu leiten. Noch wichtiger ist die Entscheidung junger Assistenzärzte für einen Weiterbildungsplatz: Dieser prägt die berufliche Perspektive ganz enorm. Informieren Sie sich auf unseren Seiten, welche Kriterien eine gute Weiterbildung erfüllen sollte und finden sie in unserer Stellenbörse die passende Stelle als Assistenzarzt in Weiterbildung.