Aktuelle Themen für den erfolgreichen Karriereweg
Studierende

Studierende, Ärzte und Verbände eint bei der Reform des Medizinstudiums eins: ihre Forderung nach vernünftiger Nachwuchssicherung statt politischen Aktionismus.

Weiterlesen

Am 11.02. gibt es in Frankfurt Workshops zum Berufsstart, Infos zu PJ, Arbeitsvertrag & Ausland, Facharzt-Vorträge (Chirurgie, Innere, Anästhesie u.v.m.), eine Karrieremesse und die Chance auf ein iPad mini - alles kostenlos! Hier geht's zu Programm & Anmeldung.

Weiterlesen

Ärzte stehen bei der Existenzgründung vor vielen wichtigen Entscheidungen. Jeder stellt andere Ansprüche an geregelte Arbeitszeiten, höheres Einkommen, Familienzeit und Hobbys. Wenn Ärzte vor der Existenzgründung stehen, wenden Sie sich am besten an apoBank-Berater.

Weiterlesen

Andrej Weissenberger

Bewerbung, richtiges Lernen, Physikum und Pflegepraktikum: Andrej Weissenberger gibt Tipps zu allen Themen, die Medizinstudenten bewegen. Selbst an der Universität Bonn eingeschrieben, sorgt er in seinem Blog regelmäßig für Einblicke in seine eigenen Erfahrungen. Teil 19: Pausen mit Grey's Anatomy.

Weiterlesen

Geld sparen

Auch wenn man im Studium noch keine hohen Einkünfte erzielt, macht es Sinn sich mit dem Thema Steuern beschäftigen. Denn im Studium entstandene Kosten kann man sich unter Umständen für den Beginn der Selbstständigkeit aufsparen.

Weiterlesen

Auf den letzten beiden Operation Karriere Kongressen im November in Köln und im Dezember in Bochum haben wir Teilnehmer zur aktuellen Lage des Medizinstudiums und zum (geplanten) Berufseinstieg als Arzt befragt. Hier die Ergebnisse der Umfrage.

Weiterlesen

Studentin

Es ist eine Entscheidung, die einen das gesamte Leben lang begleitet: In welchem medizinischen Fachgebiet möchte man arbeiten? Hier einige Fragen, die man sich im Entscheidungsprozess stellen kann.

Weiterlesen

Klinikum Links der Weser

Welche Kliniken in den drei Stadtstaaten Bremen, Hamburg und Berlin gehören zu den besten? Bewertet wurde jeder einzelne Fachbereich und die Patientenzufriedenheit. Hier für jede Stadt die TOP 3 der FOCUS-Klinikliste 2017.

Weiterlesen

Fräulein Licht

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen – ein Traum für jeden Medizinstudenten – oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 41: "... wieder zurück".

Weiterlesen

medisign eArztausweis

Seit Jahresbeginn 2017 gibt die Landesärztekammer Hessen elektronische Arztausweise an ihre Mitglieder aus. Damit ist der "eArztausweis" ab sofort in allen 16 deutschen Bundesländern erhältlich.

Weiterlesen

Medizinisches Fachpersonal

Die Bertelsmann-Stiftung hat eine Studie vorgelegt, in der die Abschaffung der Beamten-Beihilfe vorgeschlagen wird – Einsparpotenzial: 60 Milliarden Euro. Dr. Klaus Reinhardt vom Hartmannbund kritisiert die Kalkulation, weil sie auf dem Rücken der Ärzte ausgetragen wird.

Weiterlesen

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Das Nachrichtenmagazin "Focus" hat seine Rangliste der besten Kliniken Deutschlands aktualisiert. Bewertet werden die einzelnen Fachbereiche sowie die Patientenzufriedenheit. Hier sind die 10 besten Universitätskliniken Deutschlands gemäß der Focus-Klinikliste 2017 dargestellt.

Weiterlesen

Aktuelle Stellen
Stipendium
Vitos GmbH

DE 34117 Kassel

Klinik

Stipendium

Kinder- und Jugendpsychiatrie ...

17.01.2017
Praktisches Jahr
Main-Kinzig-Kliniken

DE 63571 Gelnhausen

Klinik

Praktisches Jahr

Anästhesiologie / Intensivmedi...

17.01.2017
Stipendienprogramm
Krankenhaus der Barmherzigen...

DE 54292 Trier

Klinik

Stipendium

Anästhesiologie / Intensivmedi...

17.01.2017

DE 01307 Dresden

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Kinder- und Jugendpsychiatrie ...

12.01.2017
Famulatur
Klinikum Fulda gAG

DE 36043 Fulda

Klinik

Famulatur

Chirurgie |Allgemein- und Visz...

10.01.2017

Operation Karriere – perfekter Berufsstart für junge Mediziner

Operation Karriere unterstützt Medizinstudenten, Assistenzärzte und junge Klinikärzte in ihrer Karriereplanung auf jeder Etappe ihres Werdeganges. Die Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt für junge Mediziner sind sehr vielversprechend und bieten zahlreiche Möglichkeiten – gerade diese große Vielfalt kann so manchen überfordern oder verunsichern. Und schon im Studium stehen wichtige Entscheidungen an, die die gesamte spätere Laufbahn beeinflussen können. Bis der richtige Weg und die persönlichen Ziele gefunden sind, kann häufig einige Zeit vergehen. Operation Karriere hilft mit einem umfassenden Informationsangebot dabei, die Herausforderungen in Medizinstudium und Berufsstart zu meistern und Sie für die Zukunft zu wappnen. Sie finden auf den nächsten Seiten informative Artikel zu allen wichtigen Themen vom Studium über Assistenzarzt, Weiterbildung, Bewerbung und Berufsstart bis hin zu Karriereoptionen und Aufgaben von Fachärzten.

Kongresse zur Karriereplanung für junge Mediziner

Für den Namen „Operation Karriere“ steht außerdem der führende Kongress in Deutschland für ärztliche Nachwuchskräfte. Die kostenlose Veranstaltungsreihe des Deutschen Ärzteverlags findet jährlich in den Universitätsstädten München, Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und neu in Bochum statt. Medizinstudenten, Assistenzärzten und jungen Klinikärzten wird ein spannendes und informatives Programm zu Karriereoptionen und -strategien für Ärzte geboten: Experten stellen in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops Perspektiven für Studium, Weiterbildung und Berufsstart vor. Die begleitende Karrieremesse bietet Gelegenheit renommierte Kliniken und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Informieren Sie sich über den nächsten Termin in Ihrer Nähe und melden Sie sich noch heute an! 

Umfangreicher Stellenmarkt für Medizinstudenten und Assistenzärzte

Unser Stellenmarkt bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an vakanten Stellen für Famulatur, Praktisches Jahr, Assistenzärzte und Weiterbildungsplätze. Bereits während des Medizinstudiums sammeln alle angehenden Ärzte mit der viermonatigen Famulatur und dem Praktischen Jahr zahlreiche Praxiserfahrungen. Diese können wegweisend sein und die spätere Karriere beeinflussen. Anstatt die erstbeste Stelle anzunehmen, sollte man sich deshalb nach persönlich interessanten Plätzen umsehen, um die zukünftige Karriere in die Wege zu leiten. Noch wichtiger ist die Entscheidung junger Assistenzärzte für einen Weiterbildungsplatz: Dieser prägt die berufliche Perspektive ganz enorm. Informieren Sie sich auf unseren Seiten, welche Kriterien eine gute Weiterbildung erfüllen sollte und finden sie in unserer Stellenbörse die passende Stelle als Assistenzarzt in Weiterbildung.