Aktuelle Themen für den erfolgreichen Karriereweg
Tipps zum Semesterbeginn

Morgen startet offiziell das neue Wintersemester 2016/17 und die Umstellung vom schulischen Umfeld auf die Welt der Universität kann anfänglich schwierig sein. Dieser Leitfaden beinhaltet wertvolle Tipps für einen stressfreien Einstieg in das Medizinstudium.

Weiterlesen

Typische Fehler junger Ärzte

Wer sein Medizinstudium erfolgreich beendet hat, will als Nächstes den perfekten Start in den Berufsalltag als Arzt hinlegen. Wir zeigen dir, wie dir das gelingt und wie du typische Fehler junger Ärzte vermeidest.

Weiterlesen

Frauen

Die ersten Minuten in einem Bewerbungsgespräch sind die entscheidenden, behaupten Bewerbungstrainer. Vor allem die nonverbalen Signale bleiben beim Gegenüber im Gedächtnis.

Weiterlesen

junge Forscher

Schreiben oder nicht Schreiben, diese Frage stellen sich viele angehende Ärzte und Ärztinnen. Denn eine Promotion ist nicht notwendig, um praktisch tätig zu werden. Hier drei mögliche Szenarien des Vorgehens.

Weiterlesen

Studenten

Der „Blick über den Tellerrand“ und „Skills für meine ärztliche Gesprächsführung“ – das waren neben allgemeiner Neugier die Hauptgründe, die Medizinstudierende in den Skill- Lab-Kurs „Erzählungen in der Medizin“ der Uni Mainz trieb.

Weiterlesen

Studierende

Welche Mediziner-Uni gehört zur weltweiten Top 10 und wie schneiden die Medizinischen Fakultäten deutscher Unis international ab? Die Antworten darauf liefert die aktuelle Rangliste des "Times Higher Education Magazine".

Weiterlesen

Kranke Frau

Wer heutzutage krank ist, muss sich nicht zur Arbeit schleppen: Die eigene Gesundheit sowie die der Kollegen und Patienten, die man gegebenenfalls anstecken könnte, steht im Vordergrund. Die folgenden Dinge muss man beachten, wenn man krank ist und besser zu Hause bleibt.

Weiterlesen

Exklusiv bloggt der Spiegel-Bestsellerautor Falk Stirkat für Operation Karriere. Er erzählt über seinen spannenden Alltag als Notarzt und riskiert einen Blick in die chirurgischen Praktiken des 18. Jahrhunderts. Dieses Mal im Fokus: ein verliebter Fußballer, bei dem das Narkosemittel nicht wirkt.

Weiterlesen

Seminar Studenten Apobank

Die apoBank begleitet Studenten der Heilberufe bei der Karriereplanung. Im gerade veröffentlichten Seminarkatalog für das zweite Halbjahr 2016 finden sich zahlreiche Seminare für Medizinstudierende und junge Ärzte – leicht zu erkennen an der froschgrünen Markierung.

Weiterlesen

Operation Karriere Nachrichtenticker

In unserem Operation Karriere Nachrichtenticker finden Sie aktuelle Kurzmitteilungen rund um das Thema Medizin. Nachrichten, Tweets, Videos, Posts - das Wichtigste des Tages kurz für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

Äerzte

Einen Mangel an Fachpersonal im Gesundheitswesen wird es zukünftig weltweit geben. Dies geht aus einem Report der Vereinten Nationen hervor.

Weiterlesen

Quarzen

Kinder sollten weder im Haus, noch im Auto oder anderen Räumen Passivrauch ausgesetzt sein, da jegliche Exposition dem Kind bereits im Uterus und danach Schäden zufügt, die langfristig das Risiko auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Alter erhöhen.

Weiterlesen

Kinderärztin

Der demographische Wandel führt dazu, dass ein Mangel an Ärzten entsteht. Bereits jetzt ist ein Drittel aller in Deutschland praktizierenden Hausärztinnen und -ärzte 60 Jahre oder älter. Und wie sieht es bei den Fachärzten aus? Hier die Top 10 der allgemeinen Fachrichtungen mit dem größten Bedarf an jungen...

Weiterlesen

Aktuelle Stellen

DE 78476 Allensbach, Heidelberg, Konstanz, Suttgart, Gailingen

Klinik

Famulatur

Neurologie

29.09.2016

DE 69117 Heidelberg

Klinik

Praktisches Jahr

Neurologie

29.09.2016

DE 53111 Bonn

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Allgemeinmedizin

28.09.2016
Assistenzarzt (m/w)
Malteser Krankenhaus St. Ann...

DE 47259 Duisburg

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Gefäßchirurgie

27.09.2016
Weiterbildungsassistenten (w/m)
Universitätsmedizin Göttinge...

DE 37075 Göttingen

Klinik

Assistenzarzt in Weiterbildung

Innere Medizin |Hämatologie un...

27.09.2016

Operation Karriere – perfekter Berufsstart für junge Mediziner

Operation Karriere unterstützt Medizinstudenten, Assistenzärzte und junge Klinikärzte in ihrer Karriereplanung auf jeder Etappe ihres Werdeganges. Die Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt für junge Mediziner sind sehr vielversprechend und bieten zahlreiche Möglichkeiten – gerade diese große Vielfalt kann so manchen überfordern oder verunsichern. Und schon im Studium stehen wichtige Entscheidungen an, die die gesamte spätere Laufbahn beeinflussen können. Bis der richtige Weg und die persönlichen Ziele gefunden sind, kann häufig einige Zeit vergehen. Operation Karriere hilft mit einem umfassenden Informationsangebot dabei, die Herausforderungen in Medizinstudium und Berufsstart zu meistern und Sie für die Zukunft zu wappnen. Sie finden auf den nächsten Seiten informative Artikel zu allen wichtigen Themen vom Studium über Assistenzarzt, Weiterbildung, Bewerbung und Berufsstart bis hin zu Karriereoptionen und Aufgaben von Fachärzten.

Kongresse zur Karriereplanung für junge Mediziner

Für den Namen „Operation Karriere“ steht außerdem der führende Kongress in Deutschland für ärztliche Nachwuchskräfte. Die kostenlose Veranstaltungsreihe des Deutschen Ärzteverlags findet jährlich in den Universitätsstädten München, Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und neu in Bochum statt. Medizinstudenten, Assistenzärzten und jungen Klinikärzten wird ein spannendes und informatives Programm zu Karriereoptionen und -strategien für Ärzte geboten: Experten stellen in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops Perspektiven für Studium, Weiterbildung und Berufsstart vor. Die begleitende Karrieremesse bietet Gelegenheit renommierte Kliniken und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Informieren Sie sich über den nächsten Termin in Ihrer Nähe und melden Sie sich noch heute an! 

Umfangreicher Stellenmarkt für Medizinstudenten und Assistenzärzte

Unser Stellenmarkt bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an vakanten Stellen für Famulatur, Praktisches Jahr, Assistenzärzte und Weiterbildungsplätze. Bereits während des Medizinstudiums sammeln alle angehenden Ärzte mit der viermonatigen Famulatur und dem Praktischen Jahr zahlreiche Praxiserfahrungen. Diese können wegweisend sein und die spätere Karriere beeinflussen. Anstatt die erstbeste Stelle anzunehmen, sollte man sich deshalb nach persönlich interessanten Plätzen umsehen, um die zukünftige Karriere in die Wege zu leiten. Noch wichtiger ist die Entscheidung junger Assistenzärzte für einen Weiterbildungsplatz: Dieser prägt die berufliche Perspektive ganz enorm. Informieren Sie sich auf unseren Seiten, welche Kriterien eine gute Weiterbildung erfüllen sollte und finden sie in unserer Stellenbörse die passende Stelle als Assistenzarzt in Weiterbildung.